Kino

Kinocharts USA: Mini-Jumbo

"Dumbo" startet in den USA auf Platz eins, klare Sache. Ein Startwochenende von 46,1 Mio. Dollar ist indes nicht der Homerun, wie man ihn sich von den großen Realverfilmungen von Disney-Klassikern erhofft.

31.03.2019 14:23 • von Thomas Schultze
Zieht an der Chartspitze seine Kreise: "Dumbo" (Bild: Disney)

Dumbo" von Tim Burton startet in den USA auf Platz eins, klare Sache. Ein Startwochenende von 46,1 Mio. Dollar ist indes nicht der Homerun, wie man ihn sich von den großen Realverfilmungen von Disney-Klassikern erhofft - siehe "Die Schöne und das Biest" (174,7 Mio. Dollar), "Cinderella" (67,9 Mio. Dollar), Maleficent - Die dunkle Fee" (69,4 Mio. Dollar) und nicht zuletzt Burtons eigener "Alice im Wunderland", der den Realverfilmungstrend 2010 mit einem ersten Wochenende mit 116,1 Mio. Dollar begonnen hatte. Da bei "Dumbo" Produktionskosten von 170 Mio. Dollar zu Buche schlagen, wird sich der Film gut halten müssen, um den sicher erhofften Gewinn für das Studio einzufahren. Das sich sicherlich keine Sorgen zu machen braucht: Im letzten Jahr folgte auf den Überflieger Black Panther" mit Das Zeiträtsel" ebenfalls eine Enttäuschung. Und in diesem Jahr sorgt Captain Marvel" als bisheriger Topfilm 2019 auch am vierten Wochenende für starke Zahlen mit 20,3 Mio. Dollar Kasse auf Platz drei, womit das Gesamtergebnis bereits mächtige 353,6 Mio. Dollar beträgt. Und im April folgt mit Avengers: Endgame" ein weiterer hundertprozentiger Knüller.

Auf Platz hält sich "Wir" von Jordan Peele mit 34,1 Mio. Dollar Umsatz sehr gut. Gesamt hält der Schocker bereits bei 128,7 Mio. Dollar. Mit einiger Sicherheit wird der Film das Gesamtergebnis von Peeles Vorgänger Get Out" (176 Mio. Dollar) übertreffen; und auch die 188 Mio. Dollar Boxoffice von A Quiet Place" scheinen greifbar für den ambitionierten Horrorfilm. Der Anti-Abtreibungsfilm Unplanned" startet in nur 1059 Kinos mit 6,7 Mio. Dollar Einspiel solide, gefolgt von Five Feet Apart", der am dritten Wochenende 6,2 Mio. Dollar machen konnte und gesamt bei ordentlichen 35,8 Mio. Dollar Einspiel hält. Erstmals in der Top ten ist Hotel Mumbai" mit 3,1 Mio. Dollar Umsatz auf Platz acht. Beach Bum" muss sich mit 1,7 Mio. Dollar in 1015 Kinos und Platz zehn bescheiden.