Kino

Kinocharts USA: Frauenpower, was sonst!

In den USA macht "Captain Marvel" dem bislang dümpelnden Boxoffice von 2019 Beine, wie erwartet: Der erste Film aus dem Marvel Cinematic Universe mit einem weiblichen Helden hatte den besten Start eines MCU-Standalone-Films und der Regiearbeit einer Frau.

10.03.2019 11:41 • von Thomas Schultze
"Captain Marvel" bringt Leben ins Kinojahr 2019 (Bild: Disney)

In den USA macht Captain Marvel" dem bislang dümpelnden Boxoffice von 2019 Beine, wie erwartet: Der erste Film aus dem Marvel Cinematic Universe mit einem weiblichen Helden - gespielt von Oscargewinnerin Brie Larson - hatte den besten Start eines MCU-Standalone-Films und der Regiearbeit einer Frau - Anna Boden hat den Film mit ihrem Lebensgefährten Ryan Fleck inszeniert: In 4310 Kinos steuert der erste richtige Blockbuster auf ein erstes Wochenende mit 157 Mio. Dollar Einspiel zu - und das, obwohl Internet-Trolle mit einem offenbar organisierten Angriff auf einschlägigen Webseiten ihr Möglichstes tun, dem Film Schaden zuzufügen. Schon nach dem ersten Wochenende ist "Captain Marvel" damit der erfolgreichste Film des laufenden Kinojahres - und ein Vorgeschmack darauf, welch ein Ansturm die Kinos wohl erwarten wird, wenn im April Avengers: Endgame" anläuft (in dem Captain Marvel wohl eine wichtige Rolle spielt).

Auf Platz zwei hält sich "Drachenzähmen leicht gemacht 3 - Die geheime Welt" weiterhin gut. Nach 15,1 Mio. Dollar Umsatz am dritten Wochenende schlagen gesamt bereits 120 Mio. Dollar Boxoffice zu Buche. Madea Family Funeral" folgt mit 11,8 Mio. Dollar am zweiten Wochenende; gesamt hat die Komödie von Tyler Perry bereits 45,7 Mio. Dollar umgesetzt. Die Einspielergebnisse der folgenden Titel sind allerdings nicht weiter relevant: Lego Movie 2" hält nach 3,7 Mio. Dollar nach dem fünften Wochenende bei 97 Mio. Dollar und wird der vierte Film in diesem Jahr sein, der die 100-Mio.-Dollar-Marke passiert. Alita: Battle Angel" beschließt die Top fünf mit 3,2 Mio. Dollar Einspiel und einem Gesamtumsatz von 78,4 Mio. Dollar.