Kino

Foto des Tages: Medienboard feiert 15-Jähriges

O Beautiful Medienboard Night! Alle da zur meeega Party vom Medienboard am 1. Berlinale-Samstag im Ritz zur Feier von 15 Jahren Medienboard Berlin-Brandenburg und 18 geförderten Produktionen im offiziellen Festivalprogramm! Das Geschäftsführungs-Duo Kirsten Niehuus und Helge Jürgens begrüßte über 2000 Gäste aus Film, Politik und Medienbranche. "Der Junge muss an die frische Luft" reichte einen Scheck back und das internationale Branchenmagazin "Variety" präsentierte zum 5. Mal "10 Europeans to Watch", darunter Maria Dragus, Fahri Yardim und Aron Lehmann. Danke, dass ihr alle da wart und danke für 15 filmreife Jahre! Mehr Fotos unter facebook.com/medienboard Bei der symbolischen Scheckübergabe waren (v.l.n.r.): Editor Simon Gstöttmayr, Kamerafrau Judith Kaufmann, die Darsteller Elena Uhlig und Sönke Möhring, Peter Schauerte und Steffi Ackermann (beide Warner Bros), Produzent Sebastian Werninger (UFA Fiction), Kirsten Niehuus, Darstellerin Luise Heyer, Producer Tobias Timme, Regisseurin Caroline Link, Drehbuchautorin Ruth Toma, Produzent Hermann Florin (Feine Filme) sowie Filmmusikkomponist Niki Reiser. Foto: Sebastian Gabosch (PR-Veröffentlichung)

11.02.2019 15:03 • von Jochen Müller
- (Bild: Sebastian Gabosch)

O Beautiful Medienboard Night! Alle da zur meeega Party vom Medienboard am 1. Berlinale-Samstag im Ritz zur Feier von 15 Jahren Medienboard Berlin-Brandenburg und 18 geförderten Produktionen im offiziellen Festivalprogramm! Das Geschäftsführungs-Duo Kirsten Niehuus und Helge Jürgens begrüßte über 2000 Gäste aus Film, Politik und Medienbranche. Der Junge muss an die frische Luft" reichte einen Scheck back und das internationale Branchenmagazin Variety" präsentierte zum 5. Mal "10 Europeans to Watch", darunter Maria Dragus, Fahri Yardim und Aron Lehmann. Danke, dass ihr alle da wart und danke für 15 filmreife Jahre! Mehr Fotos unter facebook.com/medienboard Bei der symbolischen Scheckübergabe waren (v.l.n.r.): Editor Simon Gstöttmayr, Kamerafrau Judith Kaufmann, die Darsteller Elena Uhlig und Sönke Möhring, Peter Schauerte und Steffi Ackermann (beide Warner Bros), Produzent Sebastian Werninger (UFA Fiction), Kirsten Niehuus, Darstellerin Luise Heyer, Producer Tobias Timme, Regisseurin Caroline Link, Drehbuchautorin Ruth Toma, Produzent Hermann Florin (Feine Filme) sowie Filmmusikkomponist Niki Reiser. Foto: Sebastian Gabosch (PR-Veröffentlichung)