Kino

US-Kaufcharts: "Venom" bleibt

In den USA entwickelt sich "Venom" immer mehr zu einem ganz großen DVD/Blu-ray-Hit.

18.01.2019 11:02 • von Jörg Rumbucher
Sollte auch hierzulande ein Erfolg werden: Der Comic-Blockbuster "Venom" (Bild: Sony Pictures)

Zum vierten Mal in Folge belegt der Comic-Blockbuster "Venom" den ersten Platz der kombinierten DVD/Blu-ray-Kaufcharts. Dies gelang 2018 keinem anderen Titel. Sicher hat dies aktuell auch mit mangelnder Konkurrenz zu tun. Allerdings spiegelt sich in der Performance auch der enorme Erfolg an den Kinokassen wieder.

Auf Platz zwei bleibt die Komödie "Night School" mit Kevin Hart, die Universal in Deutschland am 21. März herausbringt. "Bad Times at the El Royale" klettert von Platz fünf auf Position drei. Höchster Neuzugang auf Rang vier ist der Horrorfilm "Hell Fest", für den es in Deutschland noch keinen Rechteinhaber zu geben scheint.

61,1 Prozent aller Transaktionen entfielen auf das Format DVD, 32,4 auf Bluray und 5,5 Prozent auf UHD.