Kino

Foto des Tages: Am Set von "Lindenberg"

Am 10. Januar besuchte Medienboard-Förderreferent Oliver Zeller (5. v.r.) die Dreharbeiten von "Lindenberg! Mach Dein Ding" in den Berliner Cinegate Studios. Anwesend waren neben Regisseurin Hermine Huntgeburth (5.v.l.), Hauptdarsteller Jan Bülow (4.v.l.), Kameramann Sebastian Edschmid (re.) und den Produzenten der Letterbox Filmproduktion, Michael Lehmann (4.v.r.), Günther Russ (li.) und Johannes Pollmann (2.v.r.), auch die Koproduzenten von SevenPictures Film, Stefan Gärtner (3.v.l.) und Verena Schilling (3.v.r.), sowie DCM sowohl als Verleih als auch Koproduzent mit Wiebke Andresen (2.v.l.). Jan Bülow verkörpert den jungen Udo Lindenberg der 60er und 70er Jahre auf dem Weg zu Deutschlands größtem Rockstar. DCM wird "Lindenberg! Mach Dein Ding" Anfang 2020 in die deutschen Kinos bringen. Foto: DCM / Oliver Walterscheid (PR-Veröffentlichung)

11.01.2019 08:02 • von Jochen Müller
- (Bild: DCM / Oliver Walterscheid)

Am 10. Januar besuchte Medienboard-Förderreferent Oliver Zeller (5. v.r.) die Dreharbeiten von "Lindenberg! Mach Dein Ding" in den Berliner Cinegate Studios. Anwesend waren neben Regisseurin Hermine Huntgeburth (5.v.l.), Hauptdarsteller Jan Bülow (4.v.l.), Kameramann Sebastian Edschmid (re.)und den Produzenten der Letterbox Filmproduktion, Michael Lehmann (4.v.r.), Günther Russ (li.) und Johannes Pollmann (2.v.r.), auch die Koproduzenten von SevenPictures Film, Stefan Gärtner (3.v.l.) und Verena Schilling (3.v.r.), sowie DCM sowohl als Verleih als auch Koproduzent mit Wiebke Andresen (2.v.l.). Jan Bülow verkörpert den jungen Udo Lindenberg der 60er und 70er Jahre auf dem Weg zu Deutschlands größtem Rockstar. DCM wird "Lindenberg! Mach Dein Ding" Anfang 2020 in die deutschen Kinos bringen. Foto: DCM / Oliver Walterscheid (PR-Veröffentlichung)