Kino

Kinocharts Deutschland: Oh Boy!

Und gleich noch ein furioses Kinowochenende in Deutschland - auch wenn es mit "Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!" nur ein Neuling in die Top ten schaffte. Der Film, der die höchsten Wellen schlug (und sich den ersten Bogey 2019 sichern konnte) war indes "Der Junge muss an die frische Luft".

07.01.2019 06:01 • von Thomas Schultze
Der Junge hat gesprochen und belegt jetzt Platz eins der Kinocharts (Bild: Warner)

DER SPITZENREITER

Und gleich noch ein furioses Kinowochenende in Deutschland - auch wenn es mit Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!" nur ein Neuling in die Top ten schaffte. Der Film, der die höchsten Wellen schlug (und sich den ersten Bogey 2019 sichern konnte, als erster deutscher Film seit Fack Ju Göhte 3" im Herbst 2017) war indes Der Junge muss an die frische Luft" von Caroline Link, der an seinem zweiten Wochenende mit 450.000 Zuschauern nicht mehr nur der meistgesehene Film war, sondern nunmehr auch nach Umsatz mit knapp 4,0 Mio. Euro Kasse der Spitzenreiter war. Aktuell hält die von Ruth Toma geschriebene UFA- und Feine-Filme-Produktion bei 1,3 Mio. Zuschauern und ist damit bereits jetzt der dritterfolgreichste deutsche Kinofilm, der 2018 gestartet wurde.

DIE WEITEREN TITEL DER TOP FÜNF

Dahinter ist auch Aquaman" weiter stark: Am dritten Wochenende kam die DC-Comic-Verfilmung auf 300.000 Zuschauer und 3,2 Mio. Euro Kasse. Gesamt hat damit auch dieser Film bereits die Besuchermillion geknackt, als erste DC-Verfilmung seit Suicide Squad" im August 2016. Mary Poppins' Rückkehr" belegte Platz drei mit 200.000 Zuschauern und 1,6 Mio. Euro. 100 Dinge" ist ebenfalls weiter überzeugend mit 160.000 Zuschauern und 1,4 Mio. Euro Kasse. Auch die Komödie von Florian David Fitz hat damit die Besuchermillion gepackt. Bumblebee" gehört Platz fünf mit 130.000 Kinogängern und 1,25 Mio. Euro Einspiel am dritten Wochenende. Mit Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen", "Der Grinch" und Golden-Globe-Triumphator Bohemian Rhapsody" hatten noch drei weitere Filme sechsstellige Besucherergebnisse.

DIE NEUSTARTS DER TOP 20

Auf Platz neun findet sich als bester Neustart "Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!", der mit 527 Kopien 90.000 ganz kleine Filmfans anlocken konnte und gut für ein Einspiel von 560.000 Euro war. Erst auf Platz 14 findet sich Die Frau des Nobelpreisträgers" mit der frisch gebackenenen Golden-Globe-Gewinnerin Glenn Close, dem in 101 Kinos 29.000 Besucher und 240.000 Euro Umsatz beschieden waren. Auf Platz 17 startet außerdem Colette" mit Keira Knightley mit 27.000 verkauften Tickets und 225.000 Euro Boxoffice.

DIE DEUTSCHEN PRODUKTIONEN DER TOP 20

Auf Platz zehn findet sich Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!", der sich am zweiten Wochenende mit 85.000 Besuchern und 550.000 Euro Einspiel fabelhaft hielt. Platz 13 gehört Tabaluga - Der Film", dem am fünften Wochenende 55.000 Kinogänger und 350.000 Euro Einspiel beschieden waren. Am zehnten Wochenende kam 25 km/h" mit 20.000 Zuschauern und 160.000 Euro Umsatz auf den 19. Platz.

Gesamt waren die Filme der Top 20 für 2,0 Mio. Besucher und 18,5 Mio. Euro Einspiel gut. Ein starkes erstes Wochenende des Kinojahres 2019, eingedenk der Tatsache, dass es keine Überflieger-Neustarts zu vermelden gab.