Kino

Sonopress mit neuer UHD-Rekordmarke

Bei der Produktion von UHD Blu-rays hat Sonopress in seinem Gütersloher Werk eine weitere Schallmauer durchbrochen.

29.11.2018 11:48 • von Jörg Rumbucher
Sonopress-Geschäftsführer Sven Deutschmann kann eine neue UHD-Rekordmarke vermelden (Bild: Sonopress)

Sonopress teilt aktuell mit, dass kürzlich bei der Fertigung von Ultra HD Blu-ray-Scheiben ein weitere Rekordmarke gefallen sei: Demnach hat der Mediendienstdienstleister mittlerweile zehn Mio. UHD Blu-rays gefertigt. Dies sei am 28. November im Rahmen eines Auftrags von Universal Pictures geschehen: Produziert wurde "Jurassic World: Das gefallene Königreich".

"Die UHD hat sich für Sonopress in den vergangenen zwei Jahren nicht nur zu einem Kassenschlager entwickelt, sondern auch zu einem sehr effizienten Türöffner in Hollywood", so Sonopress-Geschäftsführer Sven Deutschmann: "Inzwischen zählen fast alle großen Hollywood-Studios zu unseren Auftraggebern, von Warner Brothers über Lionsgate bis hin zu Universal Pictures, zudem große deutsche Anbieter wie Universum Film, Concord Home Entertainment, Highlight/Constantin oder deutsche Independents", freut sich Deutschmann über das wachsende Interesse an dem neuen Format.

Sonopress produziert seit knapp zwei Jahren UHDs mit einer Kapazität von bis zu 100 Gigabyte.