Festival

"Yung" rockt Estland

Am Samstag feierte Henning Gronkowskis Spielfilmdebüt "Yung" seine internationale Premiere im Rahmen des A-Festivals Tallinn Black Nights Film Festival.

26.11.2018 09:08 • von Barbara Schuster
"Yung" in Tallinn (Bild: Saara Mildberg)

Am Samstag feierte Henning Gronkowskis Spielfilmdebüt "Yung" seine umjubelte internationale Premiere im Rahmen des A-Festivals Tallinn Black Nights Film Festival. Im ausverkauften, altehrwürdigen Kino S?prus, dem ältesten Kino der estnischen Hauptstadt, wurden neben Henning Gronkowski (5.v.l.) ebenfalls begrüßt (v.l.): die Executive Producers Axel Sartingen und Alexander Iskin, die Darsteller Tyrell Otoo, Joy Grant, Janaina Liesenfeld und Abbie Dutton sowie Produzent Anatol Nitschke.