TV

HBO arbeitet wieder mit "The Wire"-Schöpfer zusammen

HBO hat grünes Licht für eine sechsteilige Miniserie gegeben, die auf dem 2004 erschienenen Roman "The Plot Against America" von Philip Roth basiert. Als Drehbuchautor greift der Sender auf einen alten Bekannten zurück.

09.11.2018 13:41 • von Barbara Schuster

HBO hat grünes Licht für eine sechsteilige Miniserie gegeben, die auf dem 2004 erschienenen Roman "The Plot Against America" von Philip Roth basiert (dt. Titel: "Verschwörung gegen Amerika"). Als Drehbuchautor greift der Sender auf einen alten Bekannten zurück. David Simon, zuletzt für die Drehbücher von HBOs hochgelobter Serie "The Deuce" verantwortlich, davor für Highlights wie "The Wire" oder "Treme", kümmert sich mit seinem langjährigen Partner Ed Burns um die Adaption. Beide fungieren auch als ausführende Produzenten.

"The Plot Against America" spielt in einer Alternativwelt, worin sich der fiktionale Ich-Erzähler Roth an seine Kindheit erinnert, in der er und seine jüdische Familie zu Beginn des Zweiten Weltkrieges zu Opfern einer faschistischen Machtübernahme in den USA wurden. Das Buch wird oft auch als Analogie auf Trumps USA angesehen.