TV

Neue HBO-Miniserie findet Regisseurin

Für die im März bekannt gegebene neue Miniserie von "Big Little Lies"-Schöpfer David E Kelley für HBO, "The Undoing", wurde nun eine namhafte Regisseurin gefunden.

08.11.2018 07:50 • von Jochen Müller
Susanne Bier (Bild: Kurt Krieger)

Für die im März bekannt gegebene neue Miniserie von "Big Little Lies"-Schöpfer David E Kelley für HBO, "The Undoing" (wir berichteten), wurde nun eine namhafte Regisseurin gefunden. Wie US-Branchenblätter melden, hat sich Susanne Bier dazu bereit erklärt, alle sechs Folgen des Stoffes zu inszenieren. Die Drehbuchadaption stammt von Kelley selbst. Als Hauptdarstellerin war bereits Nicole Kidman vermeldet worden, die auch zum Cast von "Big Little Lies" zählt.

"The Undoing" basiert auf Jean Hanff Korelitz' Roman "You Should Have Known" (dt. Titel: "Du hättest es wissen können") und erzählt von Grace Sachs (Kidman), die ihr Traumleben führt als erfolgreiche Paartherapeutin mit idealem Ehemann und Sohn, der auf eine renommierte Privatschule geht. Als dieses perfekte Leben eines Tages auseinander fällt und Grace feststellt, dass sie ihre perfekte Fassade nicht aufrecht erhalten kann, muss sie sich neu sortieren.

Kelley übernimmt auch die Rolle des Showrunners und ausführenden Produzenten. Auch Susanne Bier erhält einen Credit als ausführende Produzentin.

Bier hatte jüngst die britische Miniserie "The Night Manager" inszeniert.