Produktion

Drehstart für Falk-Adaption "Hannes"

Der vielfach preisgekrönte Regisseur Hans Steinbichler dreht seit vergangener Woche das Drama zweier 19-jähriger Freunde nach der Vorlage von Bestsellerautorin Rita Falk.

16.10.2018 12:02 • von Jochen Müller
Klaus Steinbacher, Produzent Nils Dünker, Johannes Nussbaum, Leonard Scheicher, Roland Schreglmann und Regisseur Hans Steinbichler (v.l.n.r.) am Set von "Hannes" (Bild: Studiocanal)

Der vielfach preisgekrönte Regisseur Hans Steinbichler dreht seit vergangener Woche das Drama über eine Freundschaft zweier junger Männer, "Hannes", nach dem gleichnamigen Roman von Bestsellerautorin Rita Falk.

Leonard Scheicher aus Das schweigende Klassenzimmer" spielt den besten Freund des Titelhelden, der nach einem Motorradunfall im Koma liegt, Johannes Nussbaum den Titelhelden. Lisa Vicari, Heiner Lauterbach, Hannelore Elsner, Jeanette Hain, Gabriela Maria Schmeide und Klaus Steinbacher haben weitere Rollen übernommen in der Adaption des Buches, das Falk, die mit den Eberhofer-Krimikomödien einen Bestseller nach dem anderen vorlegt, als ihr "Lieblingsbuch" beschreibt.

Nils Dünker produziert mit seiner Lailaps Pictures und Kalle Friz und Isabel Hund von Studiocanal sowie ARD und Degeto als Koproduktionspartnern. Studiocanal agiert auch als Verleih und Weltvertrieb. FFF Bayern und BBF, FFA sowie DFFF fördern. Gedreht wird in Bayern, Italien und Spanien.

Steinbichler war zuletzt für die Dramen Eine unerhörte Frau" und "Das Tagebuch der Anne Frank" mehrfach prämiert worden.