Kino

KSM mit Sondereditionen zu Terence-Hill-Film

KSM veröffentlicht Mitte November "Mein Name ist Somebody" mit Terence Hill auf DVD und Blu-ray.

11.10.2018 12:13 • von Jörg Rumbucher
"Easy Rider" Terence Hill in seinem Film "Mein Name ist Somebody" (Bild: KSM (24 Bilder))

Für viele Fans war es schon jetzt eines der wichtigsten Filmereignisse des Jahres: Die Deutschland-Tour von Filmlegende Terence Hill anlässlich seines neuen Films "Mein Name ist Somebody - Zwei Fäuste kehren zurück". So gastierte der Italo-Star u.a. in Dresden, wo zur Deutschland-Premiere 6000 Menschen am Elbufer zusammen kamen.

"Mein Name ist Somebody" ist ein Roadmovie mit Referenzen an Hills Italo-Klassiker. An dem Projekt arbeitete Hill zehn Jahre und schrieb selbst das Drehbuch. Als sein eigener Hauptdarsteller sucht er als Aussteiger die Einsamkeit der Wüste. Auf dem Weg dorthin rettet er eher zufällig die junge Lucia (Veronica Bitto) aus den Fängen zweier Verbrecher. Sie folgt ihm anschließend wie eine Klette, um nicht allein in der Wüste zurückzubleiben.

KSM veröffentlicht den Film am 15. November auf DVD und Blu-ray sowie in einer Special Edition mit Bonus-Disc, 16-seitigem Booklet und zwei Fan-Postkarten. Zum selben Termin erscheint eine "Ultimate 3 Disc Limited Fan Edition" mit Bonus-Disc, Leinenbezug, inklusive 32-seitigem Booklet und einer handsignierten Autogrammkarte. Ab 29. Oktober steht der Film digital zum Kauf bereit, im digitalen Verleih ab 12. November.