Produktion

Netflix schickt "Ozark" in die dritte Runde

Gute Nachrichten für alle "Ozark"-Fans: Netflix hat angekündigt, 2019 eine dritte Staffel mit zehn Folgen bereitzustellen.

11.10.2018 11:25 • von Barbara Schuster
Am Ende von Staffel 2 eröffnete Marty (Jason Bateman) sogar ein Casino (Bild: Netlix)

Gute Nachrichten für alle "Ozark"-Fans: Netflix hat angekündigt, 2019 eine dritte Staffel mit zehn Folgen bereitzustellen. Showrunner bleibt Chris Mundy. In der erfolgreichen Serie spielt Jason Bateman Buchhaltungsgenie Marty, der mit seiner Frau Wendy (Laura Linney) und Familie Hals über Kopf von Chicago zu den Ozark-Seen in Missouri zieht, als er sich immer tiefer in die Geschäfte eines mexikanischen Drogenkartells verwickeln lässt. Doch auch im neuen Refugium lassen sich die Drogenbosse nicht abschütteln und die Familie eines lokalen Opium-Bauern bringt Marty in eine noch größere Zwickmühle. Für Staffel eins hatte Jason Bateman Emmy-Nominierungen für Schauspiel und Regie erhalten gehabt.