Kino

Kinocharts Deutschland Trend: Fallout des Hochsommers

Bei den anhaltenden Hundstagen in Deutschland ist es eine schiere Mission: Impossible, die Menschen in den erhofften Massen in die Kinos locken zu können. "Mission: Impossible - Fallout" schlägt sich dennoch wacker am ersten Tag und holt sich den ersten Platz.

03.08.2018 07:50 • von Thomas Schultze
Tom Cruise gibt Vollgas in den deutschen Kinos so gut er kann (Bild: Paramount)

Bei den anhaltenden Hundstagen in Deutschland ist es eine schiere Mission: Impossible, die Menschen in den erhofften Massen in die Kinos locken zu können. Mission: Impossible - Fallout" schlägt sich dennoch wacker am ersten Tag und holt sich den ersten Platz. In 563 Kinos gestartet, konnte der sechste Film des Franchise mit Tom Cruise gestern 50.000 Besucher und 570.000 Euro Umsatz verzeichnen. Das deutet auf ein erstes Wochenende mit 300.000 Zuschauern und 3,5 Mio. Euro Kasse hin. Der Vorgänger, Mission: Impossible - Rogue Nation" war vor exakt drei Jahren auf dem Weg zu gesamt 1,5 Mio. Besuchern mit vergleichbaren Besucherzahlen (und als 2D-Film mit deutlich schwächerem Umsatz) gestartet.

Platz zwei gehörte Mamma Mia! Here We Go Again", der sein drittes Wochenende mit 41.000 Kinogängern und 350.000 Euro Kasse begann. Das Musical strebt bis Sonntag auf 250.000 Besucher und 2,1 Mio. Euro Einspiel zu. Gesamt wäre Das Sequel damit endgültig Besuchermillionär. Dahinter kann Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub" bei 42.000 verkauften Tickets ein Einspiel von 315.000 Euro vorweisen. Auch hier scheinen für das gesamte Wochenende 250.000 Besucher möglich sowie ein Umsatz von 1,9 Mio. Euro. Ant-Man and the Wasp" startet sein zweites Wochenende mit 25.000 Zuschauern und 265.000 Euro Boxoffice, damit zielt der Film bis Sonntag auf 150.000 Kinogängern und 1,5 Mio. Euro Einspiel. Jurassic World: Das gefallene Königreich" beschließt die Top fünf bereits abgeschlagen mit 6500 Zuschauern und 65.000 Euro Umsatz. Ein neuntes Wochenende mit 40.000 Besuchern und 400.000 Euro Umsatz winkt.

Platz 13 ging an den Neustart Destination Wedding" mit 2000 Kinogängern und 17.000 Euro Einspiel in 88 Kinos. Egal was kommt" belegte Platz 20 mit 1200 vekauften Tickets und 10.500 Euro Kasse in 61 Kinos.