TV

"Ein Mann namens Ove" eröffnet ARD-Sommerkino

Ein Dutzend Filme zeigt die ARD ab 9. Juli montags und dienstags im Rahmen ihrer Sommerkino-Reihe.

08.06.2018 13:29 • von Jochen Müller

Mit der Free-TV-Premiere von Hannes Holms preisgekrönter Bestsellerverfilmung Ein Mann namens Ove", die im Frühjahr 2016 knapp eine halbe Mio. Besucher in die deutschen Kinos gelockt hatte, startet die ARD am 9. Juli um 20.15 Uhr ihre diesjährige Sommerkino-Reihe. Bis zum 21. August werden im Rahmen der Reihe montags um 20.15 Uhr und dienstags um 22.45 Uhr insgesamt zwölf Filme als Fernseh- und Free-TV-Premieren zu sehen sein.

Alle Filme im Überblick

Sommerkino im Ersten, montags um 20:15 Uhr

9. Juli: "Ein Mann namens Ove" 16. Juli: Mother's Day - Liebe ist kein Kinderspiel" 23. Juli: Frühstück bei Monsieur Henri" 30. Juli: Professor Love" 6. August: Grießnockerlaffäre" 13. August: Monsieur Claude und seine Töchter"

Sommerkino im Ersten, dienstags um 22:45 Uhr

17. Juli: Mandela - Der lange Weg zur Freiheit" 24. Juli: Tschick" 31. Juli: Picknick mit Bären" 7. August: "St" 14. August: Die Gärtnerin von Versailles" 21. August: Carol"