Digitaler Vertrieb

VoD-Charts: Es regnet

In den VoD-Charts von Goldmedia hat sich eine dänische Serie den ersten Platz erobert.

22.05.2018 10:23 • von Jörg Rumbucher
Auf Platz eins: "The Rain" (Bild: Netflix)

Die Originals von Netflix kommen immer besser in Schwung: Jetzt hat sich sogar eine dänische Produktion auf den ersten Platz der deutschen VoD-Charts geschoben. "The Rain" führt laut Goldmedia-Erhebung die Rangfolge für den Zeitraum 5. bis 11. Mai an. Demnach betrug die Bruttoreichweite 2,86 Mio. Personen, die sich Folgen des postapokalyptischen Thrillers angeschaut haben. "The Walking Dead" auf Rang zwei kam nur auf 1,68 Mio. Auch Platz drei geht an Netflix, dessen spanische Produktion "Haus des Geldes" eine Reichweite von 1,52 Mio. erzielte.

Auf den weiteren Positionen folgen "Orange Is The New Black", "Pretty Little Liars" und "The Big Bang Theory".