Kino

Alegria Konzert baut Reihe mit Soundtrack-Konzerten aus

Die Münchner Alegria Konzertgesellschaft hat bereits die Musik zu Filmreihen wie "Herr der Ringe", "Harry Potter" oder "Fluch der Karibik" für die Bühne umgesetzt. In diesem Jahr beginnt ein "Star Wars"-Zyklus.

22.02.2018 10:11 • von Dietmar Schwenger
Wird live mit Orchester umgesetzt: der erste "Star Wars"-Film von 1977 (Bild: Alegria Konzert GmbH)

Die Münchner Alegria Konzertgesellschaft hat bereits die Musik zu Filmreihen wie "Herr der Ringe", "Harry Potter" oder "Fluch der Karibik" für die Bühne umgesetzt. In diesem Jahr beginnt ein "Star Wars"-Zyklus. Die Europapremiere ging am 6. Februar 2018 in der Alten Oper Frankfurt mit dem von John Williams geschriebenen Score zum 1977 erschienenen ersten Star Wars"-Film über die Bühne.

Der Veranstalter beschreibt das Konzept als "Zusammenführung von großen Kinofilmen und symphonischen Live-Konzerterlebnissen". Bei der Tournee sind Semmel Concerts und BB Promotion als Kooperationspartner mit dabei. Nach Frankfurt stehen München, Leipzig, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Nürnberg und Wien auf dem Tourplan.

Alegria führt die Filmkonzertreihe mit live gespielten kompletten Original-Soundtracks 2019 mit dem zweiten "Star Wars"-Film, "Das Imperium schlägt zurück", deutschlandweit fort.

Termine:

27.03.18 München, Philharmonie am Gasteig

28.03.18 München, Philharmonie am Gasteig

29.03.18 München, Philharmonie am Gasteig

31.03.18 München, Philharmonie am Gasteig

01.04.18 München, Philharmonie am Gasteig

29.03.18 Leipzig, Arena

31.03.18 Stuttgart, Liederhalle

01.04.18 Stuttgart, Liederhalle

07.04.18 Berlin, Mercedes-Benz-Arena

08.04.18 Hamburg, Barclaycard Arena

12.04.18 Nürnberg, Meistersingerhalle

13.04.18 Nürnberg, Meistersingerhalle

14.04.18 AT-Wien, Stadthalle D

19.04.18 Köln, Lanxess Arena

20.04.18 Oberhausen, König-Pilsener-Arena

01.03.19 Dresden, Kulturpalast

02.03.19 Dresden, Kulturpalast