Kino

Arthouse-Kinocharts: Einfach königlich!

Der Favorit wurde seinen Vorschusslorbeeren gerecht: Am vergangenen Wochenende hat sich "Victoria & Abdul" mit großem Abstand an die Spitze der Arthouse-Charts gesetzt.

05.10.2017 18:07 • von Marc Mensch
"Victoria & Abdul" ist neuer Spitzenreiter der Arthouse-Charts (Bild: Universal)

Der Favorit wurde seinen Vorschusslorbeeren gerecht: Am vergangenen Wochenende hat sich "Victoria & Abdul" mit großem Abstand an die Spitze der Arthouse-Charts gesetzt.

Jenseits des neuen Spitzenreiters mit Dame Judi Dench gab es vergleichsweise wenig Bewegungen in der Hitliste der Programmkinos. "Körper und Seele", "Schloss aus Glas" und "Magical Mystery" gaben jeweils einen Platz ab und bekleideten die Ränge 2 bis 4.

"Weit", der gerade erst mit einem Gilde-Filmpreis als "Kinophänomen des Jahres" ausgezeichnet wurde und die mit weitem Abstand erfolgreichste Kino-Dokumentation des laufenden Jahres ist, behielt in seiner 17. Auswertungswoche Rang 5 bei, während "Tulpenfieber" zwei Plätze nachgab und sich auf Position 6 wiederfand.

Dahinter rutschten "Hereinspaziert" und "Der Wein und der Wind" (letzterer schon in der achten Auswertungswoche) wiederum jeweils um einen Platz auf Rang 7 bzw. 8 ab, bevor auf Platz 9 der zweite Neueinsteiger in die Top 10 zu finden ist: die Dokumentation "Mein Leben". Komplettiert werden die Charts von "Leanders letzte Reise".

Die Arthouse-Kinocharts werden erstellt von ComScore und der AG Kino-Gilde und bilden die Hitliste der Filme nach Besucherzahlen in den Mitgliedskinos des Verbands ab.