Verkauf

"Fast & Furious 8" bei Amazon ein Renner

Morgen erscheint "Fast & Furious 8" auf DVD und Blu-ray. Die Zahl der Vorbestellungen bei Amazon ist innerhalb einer Woche derart gestiegen, dass der Actionspaß in beiden Formaten der Sprung an die Spitze der Pre-Order-Charts gelungen ist.

23.08.2017 10:43 • von Jochen Müller
Amazon liegen viele Vorbestellungen für die morgen erscheinende DVD und Blu-ray von "Fast & Furious 8" vor (Bild: Universal)

Mehr als drei Mio. Besucher haben "Fast & Furious 8" in diesem Frühjahr in den deutschen Kinos gesehen, jetzt wird auf den morgigen Home-Entertainment-Start hingefiebert. Das lassen zumindest die aktuellen Amazon-Pre-Order-Charts vermuten, in denen dem Actionspaß bei den der Sprung von Platz vier an die Spitze gelang, während er sich bei den von der Drei auf die Eins verbessern konnte. In den Amazon-Pre-Order-Charts bei den Blu-rays belegt "" wie in der Vorwoche Platz zwei, gefolgt vom Steelbook der siebten Staffel von "Game of Thrones", das im Wochenvergleich einen Platz gut machen konnte und sich bei den DVDs von der Zwei auf die Drei verbesserte. Höchster Neueinsteiger in die Amazon-Pre-Order-Charts bei den Blu-rays war der neue Spitzenreiter der deutschen Kinocharts, "Bullyparade - Der Film", auf Rang sechs.

Bei den DVDs konnte sich "" im Vergleich zur Vorwoche um zwei Plätze verbessern und landete hinter "Fast & Furious 8" und der siebten "Game of Thrones"-Staffel auf Rang drei. Höchster Neueinsteiger ist hier "Helene Fischer - Das Konzert aus dem Kesselhaus" auf der Fünf; "Bullyparade - Der Film" belegt in den Amazon-Pre-Order-Charts DVD Rang neun.

Die Amazon-Pre-Order-Charts DVD

Die Amazon-Pre-Order-Charts Blu-ray