Kino

"Ich - einfach unverbesserlich" schreibt Franchise-Rekord

Die "Ich - einfach unverbesserlich"-Filme sind mit 3,52 Milliarden Dollar zur erfolgreichsten Animationsfilmreihe aller Zeiten aufgestiegen.

07.08.2017 09:18 • von Barbara Schuster
Unübertroffen: "Ich - einfach unverbesserlich 3" (Bild: Universal)

Die "Ich - einfach unverbesserlich"-Filme sind mit 3,52 Milliarden Dollar zur erfolgreichsten Animationsfilmreihe aller Zeiten aufgestiegen. Bisheriger Rekordhalter ist das "Shrek"-Franchise (inklusive "Der gestiefelte Kater") mit 3,51 Mrd. Dollar weltweitem Einspiel. Neben "Ich - einfach unverbesserlich 1-3" beinhaltet die Rechnung auch das 2015 erschienene Spinoff "Minions", das als zweiterfolgreichster Animationsfilm aller Zeiten und als profitabelster Film in der Geschichte von Universal in die Annalen der Kinogeschichte Eingang gefunden hat. Während "Ich - einfach unverbesserlich" 2010 mit einem weltweiten Einspiel von 546 Mio. Dollar den Anfang machte, spielte "Ich - einfach unverbesserlich 2" drei Jahre später sagenhafte 976 Mio. Dollar ein (Teil eins durfte nicht in China starten). Teil drei, der sich aktuell noch in der Auswertung befindet und in einigen Territorien noch gar nicht gestartet ist, steht bereits bei 880 Mio. Dollar weltweitem Boxoffice.