Produktion

Bestseller-Trilogie mit spannenden Neuzugängen

Die in "Feuchtgebiete" und "Paula" glänzende Carla Juri hat eine Rolle in "Dear Agnes" übernommen, dem zweiten Film, der am Stück realisierten Krimitrilogie "Intrigo" nach Hakan Nesser. Die Münchner TAF produziert mit internationalen Partnern.

18.07.2017 12:00 • von Heike Angermaier
Carla Juri, hier als "Paula", spielt in Bestsellertrilogie (Bild: Pandora)

Für die im vergangenen Jahr angekündigte Bestseller-Krimi-Trilogie "Intrigo" sind weitere spannende Neuzugänge an Bord gekommen. So haben Carla Juri aus Feuchtgebiete" und Paula" und Gemma Chan Rollen im zweiten Film "Intrigo: Dear Agnes" übernommen, zu dem gerade die Dreharbeiten begonnen haben. Sie agieren vor der Kamera des renommierten Pawel Edelman und unter der Regie von Daniel Alfredson, der Film Nummer eins Intrigo: Death of an Author" abgeschlossen hat und bis im September auch Film Nummer drei, "Intrigo: Samaria", im Kasten haben wird. Die internationale Großproduktion vonThomas Peter Friedls und Uwe Schotts The Amazing Film Company mit Enderby Entertainment und Umedia soll ab nächstes Jahr in die Kinos kommen. Fox übernimmt den Verleih.