Kino

FFF lädt zum Berlinale-Empfang

Der FFF Bayern lud gestern zu seinem traditionellen Empfang während der Berlinale.

17.02.2017 09:51 • von Jochen Müller
- (Bild: FFF Bayern/ Kurt Krieger)

Der FFF Bayern lud gestern zu seinem traditionellen Empfang während der Berlinale. In der Bayerischen Vertretung in Berlin konnten FFF-Geschäftsführer Klaus Schaefer (links im Bild) und seine Stellvertreterin Gabriele Pfennigsdorf (2.v.l.) sowie der Leiter der Bayerischen Staatskanzlei, Marcel Huber (rechts im Bild), u.a. das Team der FFF-geförderten Serie 4 Blocks", die im Rahmen des Berlinale Special Series zu sehen ist, begrüßen (v.l.n.r.): die Darsteller Almila Bagriacik, Veysel, Kida Khodr Ramadan und Maryam Zaree, die ausführende Produzentin Eva Stadler sowie Produzent Quirin Berg.