Kino

Ricarda Nowak vertritt Mareike Jung in Medienboard-Presseabteilung

Während der Elternzeit von Mareike Jung wird die Filmjournalistin Ricarda Nowak zusammen mit Laura Winkler die Presse- und Kommunikationsabteilung des Medienboard Berlin-Brandenburg leiten.

30.01.2017 13:40 • von Jochen Müller

Ab März leitet Ricarda Nowak zusammen mit Laura Winkler die Presse- und Kommunikationsabteilung des Medienboard Berlin-Brandenburg. Die vertritt in dieser Funktion Mareike Jung, die in Elternzeit gehen wird.

Die Filmjournalistin Ricarda Nowak war bisher u.a. für ProSieben, die Pressestellen in der Fachhochschule Brandenburg und die X Verleih AG tätig gewesen. In den vergangenen Jahren schrieb sie für die Potsdamer Lokal- und Kulturseiten der "Märkischen Allgemeinen Zeitung".

"Ricarda Nowak ist eine profunde Kennerin der bunten Film- und Medienbranche in Berlin und Brandenburg", erklärt Medienboard-Geschäftsführerin Kirsten Niehuus.