Kino

Kinocharts Österreich: Phantastischer Spitzenreiter

Auch in Österreich konnte "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" Platz eins der Kinocharts souverän verteidigen.

28.11.2016 13:31 • von Jochen Müller
Weiterhin auf Platz eins der österreichischen Kinocharts: "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" (Bild: Warner)

Mit einem Umsatz von 450.000 Euro belegte Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" auch am vergangenen Wochenende Platz eins der österreichischen Kinocharts. Das "Harry Potter"-Spinoff steht damit insgesamt bei 1,5 Mio. Euro.

Platz zwei ging an den besten Neustart des Wochenendes: Denis Villeneuves SciFi-Film "Arrival" kam inkl. Previews auf ein Einspiel von 157.000 Euro und erzielte damit als letzter Film der österreichischen Kinocharts noch einen sechsstelligen Wochenendumsatz. Platz drei belegte Simon Verhoevens Komödie Willkommen bei den Hartmanns", die nach 81.000 Euro insgesamt bei 860.000 Euro steht. Komplettiert wird die Top fünf der österreichischen Kinocharts durch das Animationsabenteuer Trolls" (WE: 73.000 Euro; gesamt: 1,13 Mio. Euro) und das Sequel Jack Reacher: Kein Weg zurück" (WE: 62.000 Euro; gesamt: 568.000 Euro).

Mit Deepwater Horizon" (74.000 Euro*) und Bad Santa 2" (58.000 Euro*) auf den Plätzen sechs und acht schafften zwei weitere Neustarts den Sprung in die Top Ten der österreichischen Kinocharts.

* Die Zahlen der Neustarts inkl. Previews