Kino

Kinocharts Österreich: Teddy besiegt Dinos

Was "Ted 2" in Deutschland und Nordamerika verwehrt blieb, gelang der Komödienfortsetzung in Österreich. Sie startete auf Platz eins.

29.06.2015 14:16 • von Heike Angermaier
Bärenstark: "Ted 2" (Bild: Universal)

Was "Ted 2" in Deutschland und Nordamerika verwehrt blieb, gelang der Komödienfortsetzung in Österreich. Dort eroberte der zweite Leinwandauftritt des frechen Teddybären Platz eins der Kinocharts. In genauso vielen Kinos vertreten wie die Nummer eins der vergangenen zwei Wochen, "Jurassic World", lösten 61.807 Besucher Tickets für den Spaß von Seth MacFarlane. 43.233 Kinobesucher sahen das Reboot des Actionabenteuer-Franchise, das gesamt bereits über 300.000 Zuschauer vorweisen kann und schnell "Avengers: Age of Ultron" überholt haben wird. "Ted" war vor drei Jahren allerdings fast doppelt so gut angelaufen wie seine Fortsetzung.

Die Top drei komplettiert "Spy - Susan Cooper" mit nurmehr 6.373 Kinogängern und fünfstelligem Einspiel. Dieser ebenso wie die folgenden Titel der Top Ten mussten ein Minus von mehr als 50 Prozent im Vergleich zur Vorwoche verkraften.

Auf Platz zehn landete mit "Die Liebe seines Lebens" der zweitbeste Neustart, auf der 15 "Victoria" als drittbester Neuling. Dem großen Lola-Gewinner gelang als einziger Titel neben den Filmen auf den Rängen eins und zwei ein dreistelliger Locationschnitt.

Die Top Ten der österreichischen Kinocharts