Kino

Karlsmedaille für Europäische Filmakademie

Präsident Wim Wenders und Geschäftsführerin Marion Döring nahmen gestern im Krönungssaal des Aachener Rathauses die Karlsmedaille für europäische Medien für die Europäische Filmakademie entgegen.

23.05.2014 11:31 • von Jochen Müller

Präsident Wim Wenders (3.v.l.) und Geschäftsführerin Marion Döring (4.v.l.) nahmen gestern im Krönungssaal des Aachener Rathauses die Karlsmedaille für europäische Medien für die Europäische Filmakademie entgegen. Die Laudatio hielt der griechische Filmemacher Constantin Costa-Gavras (2.v.l.). Mit im Bild (v.l.n.r.): NRW-Medienstaatssekretär Marc Jan Eumann, Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp, der Vorsitzende des Vereins "Médaille Charlemagne", Michael Kayser, und die Moderatorin der Verleihung, Meike Krüger.