Verkauf

US-Videocharts: "Hangover 3" hauchdünn vorn

Die zweite Fortsetzung des Buddymovies "Hangover" hat in den US-Videokaufcharts aus dem Stand Platz eins erobert. Der Abstand zu den animierten Verfolgern aus der Steinzeit ist jedoch denkbar knapp.

17.10.2013 11:46 • von Mareike Haus
Setzt sich knapp in den US-Kaufcharts durch: "Hangover 3" (Bild: Warner)

Die zweite Fortsetzung des Buddymovies "Hangover" hat in den US-Videokaufcharts aus dem Stand Platz eins erobert. Der Abstand zu den animierten Verfolgern aus der Steinzeit ist jedoch denkbar knapp. So wurden vom Vorwochenspitzenreiter "Die Croods" in der 41. Kalenderwoche 99 Prozent der Units auf DVD und Blu-ray verkauft, die sich "Hangover 3" ans Revers heften kann. Der Blu-ray-Anteil belief sich dabei bei "Hangover 3" auf 44, bei den "Croods" auf 30 Prozent. Zweithöchster Neuzugang in den Nielsen VideoScan First Alert Charts ist "After Earth". Der Endzeitthriller schafft es mit einem guten Blu-ray-Anteil von 46 Prozent auf Anhieb aufs Treppchen. Außerdem neu in den Top Ten sind der Horrorthriller "The Purge - Die Säuberung" auf Rang fünf, der Kindertitel "Monster High: 13 Wünsche" auf Rang sieben sowie der Horrorfilm "Curse of Chucky" auf Platz zehn. Die Mörderpuppe treibt ab nächster Woche übrigens auch hierzulande im Heimkino ihr Unwesen.

Die kompletten US-Charts finden Sie hier!