Film

ct creative talent ehrte Scooter

Mit einem Award für das größte Scooter-Konzert in der Bandgeschichte und einem für die erfolgreichste Tour in der 16-jährigen Scooter-Historie zeichnete der Berliner Veranstalter ct creative talent jüngst den Kontor-Act aus.

26.03.2010 09:52 • von Dietmar Schwenger

Mit einem Award für das größte Scooter-Konzert in der Bandgeschichte und einem für die erfolgreichste Tour in der 16-jährigen Scooter-Historie zeichnete der Berliner Veranstalter ct creative talent jüngst den Kontor-Act aus.

Scooter hatten auf auf ihrer "Under The Radar Over The Top"-Tour, die am 20. März in Leipzig zu Ende ging, insgesamt acht Shows in großen Hallen gespielt - darunter vor 12.000 Fans in der Hamburger Color Line Arena.

Bei den über 90-minütigen Konzerten hatten Scooter ihr aktuelles Album, Under The Radar Over The Top", live vorgestellt. Auf dem Programm standen auch zahlreiche Klassiker wie "Nessaja", "Weekend!", "Posse (I Need You On The Floor)", "Maria (I Like It Loud)" oder "One (Always Hardcore)". Im Zugabenblock überraschte das Trio mit einem Happy-Hardcore-Medley seiner frühen Hits "Endless Summer", "Hyper Hyper" und "Move Your Ass!". Zahlreiche Pyroeffekte und massive Videoprojektionen setzten auch optisch Akzente.