Film

San Sebastian feiert Richard Brooks

Das diesjährige Filmfestival San Sebastian (17. bis 26. September) präsentiert in einer Retrospektive das Schaffen von Filmemacher Richard Brooks.

18.03.2009 12:25 • von Barbara Schuster

Auf dem diesjährigen Festival Internacional de Cine de San Sebastián (17 wird das Schaffen von Filmemacher Richard Brooks in einer Retrospektive präsentiert. Brooks, der in den 1950er-Jahren mit Anthony Mann, Nicholas Ray, Samuel Fuller und Rhonda Aldrich zu den fünf wichtigsten Hollywood-Regisseuren gehörte, inszenierte berühmte Literaturverfilmungen wie "Die Katze auf dem heißen Blechdach", "Die Brüder Karamasow" oder Süßer Vogel Jugend". 1960 wurde er mit einem Drehbuch-Oscar für "Elmer Gantry" ausgezeichnet.

Eine zweite Retrospektive mit Titel "Backwash: The Cutting Edge of French Cinema" beschäftigt sich mit den französischen Produktionen der vergangenen zehn Jahre. Unter anderem werden Werke von Gaspar Noé, Alexandre Aja und Christophe Honoré gezeigt.