Film

"Sommermärchen" erscheint mit Lehmanns Spickzettel

Kinowelt stattet die Doppel-DVD von "Deutschland. Ein Sommermärchen" neben umfangreichem Bonusmaterial mit einer Kopie von Jens Lehmanns legendärem Spickzettel aus.

01.01.1970 01:00 • von Heiko Meyer
Das "Sommermärchen" hielt Deutschland in Atem (Bild: Kinowelt)

Am 8. Februar veröffentlicht Kinowelt Home Entertainment "Deutschland" als auf DVD. Als besonderes Schmankerl umfasst die Doppel-DVD eine Kopie von Jens Lehmanns schon jetzt legendärem Spickettel. Dieses Schriftstück, auf das Torwarttrainer Andreas Köpke einige spieltechnische Notizen schrieb und das in Keeper Jens Lehmanns Stutzen zum Einzug der deutschen Nationalmannschaft ins Halbfinale beitrug, hat sich inzwischen zum kostbaren Dokument gemausert. Denn Dr. Bernhard Beck, Vorstandsmitglied der EnBW AG, hatte den Zettel am 16. Dezember zugunsten der Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder" während der gleichnamigen ZDF-Gala für eine Million Euro ersteigert.

Auch Kinowelt will mit Lehmanns Zettel Gutes tun. So spendet der Anbieter eigenen Angaben zufolge mindestens einen Euro pro verkaufter DVD an "6 Dörfer für 2006", einer gemeinsamen Kampagne der SOS-Kinderdörfer und der FIFA.

Auch über die Kopie des WM-Schriftstücks hinaus kann sich die Ausstattung der Doppel-DVD sehen lassen. Die wird Anbieterangaben zufolge unter anderem 105 Minuten vom Regisseur zusammengestellte nicht verwendete Szenen, ein Audiokommentar von Sönke Wortmann und Bastian Schweinsteiger, ein Interview mit Sönke Wortmann, ein Beitrag über "Klinsis" Trainingsmethoden sowie Bilder der Premiere in Berlin enthalten.