Film

C.I.C.A.E. zeichnet "Sisters in Law" aus

Die C.I.C.A.E. (Confédération internationale des cinémas d'art et essai) hat den Film "Sisters in Law" mit dem Preis "Art et Essai" ausgezeichnet.

28.06.2005 13:53 • von Barbara Schuster
Die C.I.C.A.E. (Confédération internationale des cinémas d'art et essai) hat "Sisters in Law" von Kim Loginotto mit dem Preis "Art et Essai" ausgezeichnet. Der Dokumentarfilm lief auf dem diesjährigen Festival de Cannes in der Reihe Quinzaine des réalisateurs. Das Urteil fällte eine dreiköpfige Jury. Für die Arbeitsgemeinschaft Kino - Gilde deutscher Filmkunsttheater e nahm Svantje Wascher vom Kino Blow Up teil.