Film

Mehr Universal-Lizenzen für Intertainer

Das Hollywoodstudio hat jetzt seinen Deal mit dem Video-on-Demand-Anbieter um aktuelle Filme wie "Spy Game" ausgeweitet.

13.08.2002 08:43 • von
Universal-Spielfilme wie "Spy Game", "K-Pax" und "Mulholland Drive" werden in den USA künftig auch über den Video-on-Demand-Dienst Intertainer verfügbar sein. Die Filme werden sowohl für das VoD-Angebot im Kabel als auch für einen Kurzzeittest im Onlineangebot intertainer.tv lizenziert, berichtet das Unternehmen. Damit sind zum ersten Mal aktuelle Universal-Filme via Intertainer erhältlich. Der Deal ist somit eine Ergänzung einer Vereinbarung zwischen beiden Unternehmen, die nun die VoD-Rechte an mehr als 200 Titeln aus dem Filmstock des Studios umfasst.